Données bibliographiques / Bibliografische DatenPrinter
Auteurs / Autoren:GLAUS, HANNES;
Source / Fundstelle:IN: REVUE DES SOCIETES. 2002. P. 667 - 682.
Année / Jahr:1982
Localisation / Standort:Universitätsbibliothek der Uni Saarbrücken
Type / Typ:
Catégorie / Kategorie:Rechtsvergleichung, Zivilrecht
Mots clef / Schlagworte:Kaufvertrag, RECHTSGESCHAEFT, WILLENSERKLAERUNG, ACTION EN NULLITE, Droit civil, DROIT COMPARE, NULLITE
AUF DEN SEITEN 133 BIS 170 BEHANDELT DER AUTOR DEN IRRTUM IM FRANZOESISCHEN RECHT. ER STELLT DIE ANFECHTBARKEIT WEGEN IRRTUMS IM ALLGEMEINEN DAR, WOBEI ER DIE VERSCHIEDENEN IRRTUEMER BESPRICHT. DANN ERLAEUTERT ER DIE ANFECHTBARKEIT WEGEN IRRTUMS IM TESTAMENTSRECHT. SCHLIESSLICH GEHT ER AUF DIE MODALITAETEN UND WIRKUNGEN DER IRRTUMSANFECHTUNG EIN UND ERLAEUTERT DIE BEHANDLUNG VON IRRTUM UND AUSLEGUNG.